10.02.2019, von MR

Strom für Asing

Erneute Schneemassen sorgen für Stromausfall

Nach der großen Schneewelle zu Jahresbeginn kamen Anfang Februar in Ostbayern nochmals 30cm Neuschnee an. Bei Ramspau - nahe Regenstauf - konnten mehrere Bäume die Schneemassen nicht mehr halten und rissen einige Stromleitungen ab.

Am Montag (04.02.19) Mittag wurde unser Fachberater alarmiert um die Stromversorgung sicherzustellen. Da die Reparatur der Leitungen länger andauern würde, beschloss man (in Abstimmung mit dem Netzbetreiber) mit unserer 82kVA-Netzersatzanlage das Dorf Asing samt Funkmasten für den Digitalfunk  im Inselbetrieb mit Strom zu versorgen.

Gegen 21 Uhr konnten unsere Helfer mit dem Rückbau beginnen. Nach Ankuft in Laaber stellte man die Einsatzbereitschaft wieder her.

Eingesetzte Helfer: 5 Helfer + Fachberater

Eingesetzte Fahrzeuge: MTW Zugtrupp, GKW I, 82kVA-NEA

Einsatzdauer: ca. 10 Std

Beteiligte Einheiten: FFW Ramspau


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.